Download-Typ & Style
Newsletteranmeldung
Loading...

Die grossen DEFA-Dokumentarfilme - Teil 1 (2004)

Release: Die grossen DEFA-Dokumentarfilme - Teil 1

Die grossen DEFA-Dokumentarfilme - Teil 1
IMDB
Inhaltsangabe

"Blaue Wimpel im Sommerwind"
Ein Zeitdokument aus den frühen fünfziger Jahren, zu dem der Dichter Franz Fühmann den Text schrieb. Damals organisierte der ostdeutsche Pionierverband die Aktion "Frohe Ferien für alle Kinder". Gezeigt werden der Segelflugzeugbau in einem Ferienlager an der Ostsee, die Fahrt mit dem Segelschulschiff "Wilhelm Pieck", ein Geländespiel im Elbsandsteingebirge, eine Havelexpedition und ein Besuch in der Thomas-Müntzer-Stadt Mühlhausen. Höhepunkt ist das Pioniertreffen in Dresden, die Verleihung des Namens "Ernst Thälmann" an die Pionierorganisation und der Schwur der Versammelten. Das für den Film geschriebene Lied "Die Heimat hat sich schön gemacht" avancierte zu einem modernen Volkslied. Der Film wurde Ende 1952 mit großem Vorankündigungs- und Werbeaufwand gestartet. Das Ministerium für Volksbildung setzte im März 1953 den Filmbesuch als obligatorisch für die Klassen 4-12 an.
Laufzeit: 52 Min.
Produktionsjahr: 1952
Regie: Herbert Ballmann

"Baumeister des Sozialismus: Walter Ulbricht"
Mit diesem Film wollte die DEFA Walter Ulbricht zum 60. Geburtstag gratulieren. Man zeigte ihn als unermüdlichen Helden und ständigen Ratgeber: heute bei Arbeitern, morgen bei Sportlern und Architekten, übermorgen als Staatsgast in osteuropäischen "Bruderländern". Seltenen Privatszenen aus dem Leben des SED-Chefs wurden fotografiert: mit seiner Frau Lotte beim Tischtennis, während die Adoptivtochter Beate nebenan Schularbeiten macht. Doch bevor der Film ins Kino kam, verschwand er im Archiv. Angesichts der politischen Veränderungen nach dem Tod Stalins und der Arbeiterproteste vom 17. Juni 1953 wollte selbst die Partei dem Publikum ein solches Zeugnis des Personenkults nicht mehr zumuten. Erst 1997 wurde dieses Dokument entdeckt und in Berlin uraufgeführt.
Laufzeit: 72 Min.
Produktionsjahr: 1953
Regie: Ella Ensink, Theo Grandy;

Laufzeit: 126 min
Genre: Doku
Schauspieler: Divers
Regie: Divers
Drehbuch: Divers

Loading...

ED2K-Links

Für diese Downloadart benötigst du die Software eMule oder einen vergleichbaren P2P-Client.


Kommentare

Du musst dich einloggen, um Kommentare schreiben zu können. Falls du noch keine Anmeldung hast, kannst du dich hier registieren.
  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden...